Humus als Chance für das Klima

Kategorie
Alle
Datum
8. Juni 2020
Veranstaltungsort
FHNW Campus Olten - Riggenbachstrasse 16
4600 Olten, Schweiz

Anmerkung: Sollte die physische Durchführung nicht möglich sein, findet der Kurs als Online-Seminar statt.

Kursinhalt

Der Bundesrat hat letzten Sommer entschieden, dass die Schweiz ab dem Jahr 2050 unter dem Strich keine Treibhausgase mehr ausstossen soll. Mit Ausnahme von Wertholz sind Kohlenstoffsenken bisher von der CO2-Kompensation ausgeschlossen. Mit diesem bundesrätlichen Ziel dürften weitere potenzielle Senken 
jedoch neu bewertet werden. Welche Rolle spielen dabei die landwirtschaftlichen Böden? CO2 mittels Humusaufbau in landwirtschaftliche Böden einzulagern klingt verlockend und einfach. Auch wenn Humusaufbau aus landwirtschaftlicher Sicht ein bewährtes und fördernswertes Ziel ist, warten jedoch hinsichtlich 
des Klimaschutzes in der praktischen Umsetzung verschiedene Herausforderungen. Was gibt es zu beachten, und wie gross ist Kohlenstoffspeicherpotenzial der Schweizer Landwirtschaft tatsächlich? Welche Chancen haben Humusprojekte für die CO2-Kompensation? 

Weitere Informationen und Anmeldung

 
 

Powered by iCagenda

Geschäftsstelle

AgroCleanTech
Belpstrasse 26
3007 Bern

Tel.: 056 462 50 15
E-Mail: info@agrocleantech.ch

 

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
Vormittag: 08:00 - 12:00 Uhr
Nachmittag: 13:00 - 16:30 Uhr

Freitag
Vormittag: 08:00 - 12:00 Uhr

Mitglied werden

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

© 2017 Agrocleantech