Güllensäuerung

Catégorie
Alle
Date
11 mai 2021
Lieu
Holzhof, 6206 Neuenkirch LU

Gülleansäuerung ist eine relativ wirksame, aber nicht unumstrittene Methode zur Reduktion von Ammoniakemissionen aus der Tierhaltung. Die Gülle wird mit starken Säuren versetzt, was deren pH-Wert und somit auch den Ammoniakpartialdruck senkt. Eignet sich das Verfahren auch unter Schweizer Bedingungen?

Ziele
Die Teilnehmenden
- kennen das Konzept und die Methodik der Gülleansäuerung;
- können die Pilotanlage in Neuenkirch LU besichtigen;
- wissen über die Vor- und Nachteile des Verfahrens.

Methoden
Theorieteil, Besichtigung, Diskussion

Anmeldung und weitere Informationen

 
 

Propulsé par iCagenda

Succursale

AgroCleanTech
Belpstrasse 26
3007 Bern

tél.: 056 462 50 15
e-mail: info@agrocleantech.ch

 

Heures de bureau

Lundi à jeudi
08:00 - 12:00 heures
13:00 - 16:30 heures

Vendredi
08:00 - 12:00 heures

© 2017 Agrocleantech