Biogasanlagen sind wahre multitalente, weil sie exakt diejenigen Leistungen erbringen, die von der Klima- und Energiepolitik verlangt werden. Für Michael Müller, Präsident der Genossenschaft Ökostrom Schweiz ist klar: "Die Aussichten wären rosig, aber die Realität ist eine andere".

Das Geschäftsmodell für sogenannte Eigenverbraucher-Solaranlagen bewährt sich. Christian Müller aus Hellikon AG nutzt einen grossen Teil des selbst produzierten Solarstroms auf dem Betrieb, den unverwendeten Strom speichert er in Warmwasserboiler.

© 2017 Agrocleantech