Biogas- und PV-Anlage Simon Schmitter, Noréaz

An der 4. Mitgliederversammlung des Vereins AgroCleanTech, war die Reduktion von landwirtschaftlichen Treibhausgasen ein zentrales Thema. Mit der Schaffung einer soliden Wissensbasis in Sachen Klimaschutzmassnahmen, Prüfung eines Kompensationsprogramms und der Realisierung einer Energieberatung in der Romandie soll die Landwirtschaft mit AgroCleanTech fit in die Zukunft starten.

Die Jucker Farm nimmt ihr neues, integrales Energiemanagement in Betrieb. Statt eines neuen Stromanschlusses entschied sich Martin Jucker für die Invesition in eine innovative Gesamtlösung, die ihm eine unabhängige Stromversorgung auf seinem Betrieb ermöglicht. 

04
Okt
Aula des PROGR – Zentrum für Kulturproduktion
-
Bern

16
Okt
Institut Agricole de Grangeneuve (IAG)
-
Fribourg

24
Jan
Agroscope Zürich
-
Zürich

Mitglieder

Mitglied werden

Newsletter abonnieren

Unsere Förderprogramme

© 2017 Agrocleantech